| 11:39 Uhr

Sie sind noch da

Sind die Pfaue im Muskauer Park überhaupt noch da? Mit dieser Frage wurde ich dieser Tage konfrontiert. Im ersten Moment wusste ich keine Antwort. Obwohl regelmäßiger Parkspaziergänger waren sie mir nicht über den Weg gelaufen. Sollte sie etwa jemand weggefunden haben. . . Regina Weiß


Ute-Martina Kühnel, Verantwortliche für Öffentlichkeitsarbeit bei der Pückler-Stiftung, kann Licht ins Dunkel bringen. Die drei Tiere sind noch da. Paulchen und seine Hennen sind weniger zu sehen, mehr zu hören. Und sie sind wanderfreudig, schauen den Bauleuten beim Arbeiten zu oder besuchen die Stadt.
Wer also die Pfaue wirklich mal live erleben will, dessen Spürsinn ist gefragt.