(rw) Die Gemeindeverwaltung Krauschwitz mit Sitz in der Geschwister-Scholl-Straße 100 verändert ab dem 1. Februar ihre Öffnungszeiten. Laut Infos aus dem Amt gelten folgende Sprechzeiten: Dienstag von 9 bis 11.30 Uhr und 13 bis16 Uhr; Donnerstag von 9 bis 11.30 Uhr sowie 13 bis 18 Uhr. Darüber hinaus können an den anderen Arbeitstagen Sprechzeiten individuell vereinbart werden. Dies werde auch bisher schon gut genutzt, so Bürgermeister Rüdiger Mönch (Freie Wähler) in der jüngsten Ratssitzung. Mit der Neuregelung entfällt der Montag als Sprechtag.