ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 14:39 Uhr

Polizei
Senior vom Fahrrad in Weißwasser gefallen

Weißwasser. Mehr durch Zufall hat die Bundespolizei einen 69-Jährigen dabei beobachtet, wie er angetrunken in Weißwasser vom Fahrrad fiel. pm/ckx

Am Donnerstagabend ist ein Senior an der Kreuzung an der Schwimmhalle in Weißwasser vom Rad gefallen. Nach Angaben der Polizei sei dies den Beamten im Rückspiegel ihres Dienstwagens aufgefallen. „Der am Boden liegende 68-Jährige teilte mit schwerer Zunge mit, dass ihm nichts passiert sei und er soeben von einer Feier komme“, erklärt Bundespolizeisprecher Michael Engler. Dort hatte er offenbar viel zu tief ins Glas geschaut, war dennoch auf sein E-Bike gestiegen. Der Atemalkoholtest ergab 2,4 Promille.