| 17:27 Uhr

Polizei
Senior sorgt für Blechschaden

Weißwasser. Ein Unfall mit Blechschaden hat sich am Sonntag auf der Gutenbergstraße in Weißwasser ereignet.

Am Sonntagmorgen entfernte sich ein 87-jähriger Pkw-Fahrer auf der Gutenberg­straße in Weißwasser unerlaubt vom Unfallort, heißt es im Polizeibericht vom Montag. Dort fuhr der Senior mit unzureichendem Seitenabstand an der geöffneten Fondtür eines Autos vorbei. Ein Sachschaden von rund 4000 Euro war laut Polizeidirektion Görlitz die Folge. Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt jedoch fort. Auch ein Zeuge, welcher den Fahrer an der Kreuzung Luther-/Gutenbergstraße ansprach, führte nicht zur erhofften Einsicht des Seniors. Unbeirrt soll er weitergefahren sein. Der Nutzer des beschädigten Fahrzeugs verständigte schließlich die Polizei. Eine Streife des Reviers Weißwasser ermittelte den Unfallverursacher. Diesen erwartet nun ein Strafverfahren wegen des unerlaubten Entfernens vom Unfallort. Die Verkehrspolizei ermittelt.