ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:30 Uhr

Weißwasser
Schweigstraße wird in Weißwasser gesperrt

Weißwasser. Aufgrund von Reparaturarbeiten wird die Schweigstraße in Weißwasser gesperrt. Das betrifft auch den Busverkehr. pm/ckx

Ab Montag, 5. August, ab 7 Uhr bis voraussichtlich darauffolgenden Samstag wird die Schweigstraße auf Höhe der Fußgängerüberführung voll gesperrt. Darüber informiert Stefan Aust von der Stadtverwaltung. Die Zufahrt zu den Parkplätzen an der Schwimmhalle bleibt allerdings gewährleistet. Der Fußgängerverkehr wird nicht betroffen sein. Die Stadtlinie 77 und die Linie 262 Weißwasser-Niesky werden auf geänderten Routen fahren. Fahrgäste sollten die Aushänge an den Bushaltestellen beachten. Grund für diese Sperrung ist die Reparatur von Regeneinläufen und der Tausch einer Fußgänger­insel. „Wir bitten um Beachtung der aufgestellten Beschilderung“, heißt es aus dem Rathaus.