ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 00:00 Uhr

Schloss-Broschüre auch zu Bad Muskau

Bad Muskau.. Im neuen Katalog „Schlösserland Sachsen“ ist auch der Fürst-Pückler-Park Bad Muskau vertreten, teilt die Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen mit. (red/rw)

40 ausgesuchte Kleinode stellt die neue Broschüre vor, wobei es in Sachsen etwa 1000 Schlösser, Burgen, Gärten und Herrenhäuser. Das Heft sei ein Gemeinschaftsprojekt der Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen und der Sächsischen Schlösserverwaltung. Auf über 60 Seiten erfährt der Leser, wie zu Zeiten August des Starken neues Leben in die lange zuvor ungenutzte Albrechtsburg einzog, warum Schloss Althörnitz bei Zittau eine Hexenküche beherbergt, welche Burg in Sachsen der Traum jedes Mittelalter-Fans ist und was den Fürst-Pückler-Park in Bad Muskau zu einem Ort des Unesco-Welterbe macht. Die kostenfreie Broschüre gibt es bei der Tourismus Marketing Gesellschaft Sachsen in Dresden. www.sachsen-tourismus.de