Der Schleuser sitzt mit gesenkten Kopf vor einer Haustür in der Jakobstraße in Görlitz. Bundespolizisten stehen vor ihm. Gerade haben ihn die Beamten mit „seinem“ Sprinter gestoppt. Der 23-jährige Fahrer hat viel Fracht bei sich. Sie ist illegal. Und wer weiß, was aus ihr geworden wäre, we...