ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:24 Uhr

Wettkampf
Schleifer Schüler am schnellsten

Weißwasser. Das Finale des Barmer-Kindersprints wurde zum Familienfest.

Emilia Kreisel und Til Kowalick dürfen sich nach dem Wochenende als schnellste Kinder aus Weißwasser bezeichnen. Die Viertklässler der Grundschule Schleife sprinteten beim Endspurt des Barmer-Kindersprints in sagenhaften 5,530 Sekunden durch den 16 Meter langen Laufparcours. 205 Kinder hatten am Finale teilgenommen. Rund 500 Besucher feuerten sie beim Familienfest an. Die besten Kinder jeder Klassenstufe fahren nun zum Schuljahres-Finale nach Günthersdorf bei Leipzig. Das sind außerdem: Sofie Gravina, Theo Duda (Klasse1); Pia-Jessica Dörwald, Maximilian Paul Schilling (Klasse 2) und Lucie Böse, Jaden Schmidt (Klasse 3).

650 Grundschüler aus Weißwasser und Umgebung hatten in der Vorwoche die Vorrunden des Wettkampfes ausgetragen.