Erst nach der Pause setzten die Schleifer Mücka stärker unter Druck und schossen einen Kantersieg heraus. Die Tore für die SpG Schleife erzielte Möser (4), Petrick und Ladusch. Schleife belegt nun Platz drei, während Mücka Fünfter ist.

Kreisliga, C-Junioren. SpG GFC Rauschwalde – SpG Lok Schleife 0:15 (0:6). Nach der letzten Niederlage gegen den VfB Weißwasser zeigten sich die Schleifer Nachwuchskicker gut erholt. Beim Tabellenletzten erzielten die Schützlinge von Übungsleiter Frank Kuhnert einen ungefährdeten Kantersieg. Die Tore für die SpG Lok Schleife markierten Michlenz (5), Rulka (4), Opitz (3), Fischer (2) und Bläse 1.