ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 12:15 Uhr

Renovierungsarbeiten
Bauarbeiten im Jugendclub Kromlau

 Die Jugendclubmitglieder packen kräftig mit an, wenn es um die Renovierungsarbeiten geht.
Die Jugendclubmitglieder packen kräftig mit an, wenn es um die Renovierungsarbeiten geht. FOTO: Regina Weiß
Kromlau. Mitglieder packen mit an, um ihr Domizil zu verschönern.

Es ist mehr als ein ordentlicher Frühjahrsputz, der derzeit im Jugendclub Kromlau ansteht. Unterm Dach der Waldstation wird nicht nur der Fußbodenbelag rausgerissen, sondern auch gemalert. Vereinschef Robert Paulik erklärt, warum man das macht. Zum einen ist bei der Fußbodendämmung eine Reparatur notwenig, zum anderen war es nach einigen Jahren wieder Zeit für die Renovierungsarbeiten. Der neue Fußbodenbelag und auch neue Farbe an den Sockeln soll das „zweite Zuhause“ für die rund 30 Vereinsmitglieder wieder gemütlicher werden lassen. Auch im Flur sind noch Arbeiten geplant. Da ist es Ehrensache, dass die Vereinsmitglieder kräftig mit zupacken.

Von der Gemeinde Gablenz wird das Ganze mit 500 Euro unterstützt, alles andere trägt der Club. Ende März sollen die Arbeiten abgeschlossen sein, erklärt Robert Paulik.