| 13:49 Uhr

Sagarer in Sorge um Waldbrandgefahren

Krauschwitz. Der Moorstich, ein Waldgebiet zwischen Sagar und Skerbersdorf, ist total ausgetrocknet. Jetzt fängt der Torfboden an, sich abzusenken.

Michael Handke aus Sagar ist das bei einer seiner Radtouren jetzt aufgefallen. "Wenn es hier zu einem Waldbrand kommt, dann haben wir nicht nur ein Jahr ein Problem, sondern viele Jahre", vermutet Handke, denn der Moorstich sei bis zu 14 Meter tief. Er schilderte das Problem in der Gemeinderatssitzung am Dienstag. ni