| 01:01 Uhr

Rund ums Holz

Markersdorf.. Neben Naturstein und Lehm ist Holz der älteste Baustoff der Menschheit. Die Wälder in Deutschland werden seit über 250 Jahre bewirtschaftet. Damit wird der Rohstoff Holz auch für künftige Generationen gesichert. Derzeit wachsen bei uns jede Sekunde zwei Kubikmeter Holz nach. (Sup)

Von diesem Zuwachs werden gegenwärtig nur zwei Drittel wirtschaftlich genutzt, so dass der Holzvorrat ständig zu nimmt.
Um den "Holzweg" anschaulich nachvollziehen zu können, findet am 12. Februar, ab 13 Uhr, ein Aktionstag im Schlesisch-Oberlausitzer Dorfmuseum Markersdorf statt. Dabei können die Besucher die Holzverarbeitung der Vergangenheit beobachten und mit etwas Geschick auch selbst probieren.