ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 03:06 Uhr

Rot-Weiß erreicht verdientes Remis

Bad Muskau. SV Rot-Weiß Bad Muskau - SV Koweg Görlitz 18:18 (10:9). A. Byron/H.Knoop

Diesmal sind die Rot-Weißen von Beginn an konzentriert vorgegangen. Es war über die gesamte Spielzeit eine Begegnung auf Augenhöhe. Bad Muskau gelang es, mit einer Führung von 10:9 in die Halbzeit zu gehen.

Nach 40 Minuten hatten die Gäste den Rückstand aufgeholt. Am Ende stand es 18:18. Es war eine gerechte Punktverteilung. Bemerkenswert war die gute Leistung von Rot-Weiß-Torhüterin Anja Platzk.

Nun müssen die Rot-Weißen zu drei Auswärtsspielen bis zum Heimderby am 16. Februar gegen die Mannschaft SC Hoyerswerda II.