| 02:43 Uhr

Rohner Stimmen singen bei Jubiläums-Herbstkonzert

Die Rohner Stimmen mit weiteren Mitwirkenden des Herbstkonzertes.
Die Rohner Stimmen mit weiteren Mitwirkenden des Herbstkonzertes. FOTO: Wolfgang Kotissek
Schleife. Die Rohner Stimmen haben mit einem gelungenen 100-Minuten-Programm die Besucher von ihrer künstlerischen Vielfalt und Qualität beim besonderen Herbstkonzert im Sorbischen Kulturzentrum in Schleife überzeugt. Obwohl der größte Teil der Darbietungen im Schleifer Sorbisch erfolgte, konnten durch dazugehörige kurze darstellerische Szenen die Inhalte der Lieder von allen verstanden werden. pm/ni

Für das abwechslungsreiche Programm erhielten die Frauen viel Beifall. Vor zehn Jahren haben sie unter Anleitung von Rosemarie Schenker aus Rohne das früher in Schleife gebräuchliche Feldsingen in Liedern und Trachten wiederbelebt. Seitdem bereichern sie mit ihren Auftritten die Kultur der Schleifer Region auf ihre eigene Art und Weise, die sich von den anderen Folkloregruppen und -ensembles unterscheidet, berichtet Wolfgang Kotissek, Vereinsvorsitzender des Sorbischen Folkloreensembles Schleife. Vertreter der heimischen Vereine gratulierten nach dem Programm zum Jubiläum.