Beim Stand von 0:6 gelang der erste Treffer (10.). In der zweiten Hälfte lief es besser. Doch die Gastgeberinnen gerieten nie ernsthaft in Gefahr. Eibau ist nun Erster und kann mit einem Sieg gegen den Letzten Seifhennersdorf die Meisterschaft perfekt machen.