ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 11:50 Uhr

Aus dem Polizeibericht
Rhododendron in Bad Muskau gestohlen

Bad Muskau. Erst vor wenigen Tagen ließen Diebe in Krauschwitz Azaleen mitgehen, jetzt haben Unbekannte in Bad Muskau zugeschlagen.

Unbekannte Täter haben die Zeit von Donnerstagabend bis Freitagnachmittag genutzt und sind auf der Bautzener Straße über den Zaun gestiegen und auf das Grundstück der Geschädigten gelangt. Dort entwendeten sie zwei eingepflanzte Rhododendronpflanzen im Wert von 100 Euro, teilt die Polizeidirektion am Wochenende mit

(pm/rw)