ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:10 Uhr

Reiterhof, Ostsee oder englische Südküste vielleicht?

NOL.. Wer seine Sommerferien noch nicht vollends verplant hat und spannende Abenteuer erleben möchte, sollte sich beim Schülerreisedienst „Querxen-Tours“ melden. Höhepunkte sind der Ferienfez auf Schienen, das besondere Erlebnis im Abenteuerzug. (red/it)

Es geht in Mecklenburg mit dem Kanu auf Entdeckungstour, in die Welt des Films nach Babelsberg oder vom Schweriner See zu einem Ausflug in den Hansa-Park.
In der Sächsischen Schweiz können die Teilnehmer mal Höhlenforscher sein, und wer Pferde liebt, ist auf dem Reiterhof in Gallinchen bestens untergebracht. Sommer, Sonne, Sand und Meer kann man an der Ostsee erleben. Es werden aber auch noch weitere Ferienziele angesteuert, so u. a. Sprachreisen an die Südküste Englands.
So geht es zum Beispiel vom 18. Juli bis 3. August oder 1. August bis 17. August an die Südküste Englands, nach Bexhill oder Christchurch.
Weitere Informationen zu Terminen und Preisen beim Schülerreisedienst „Querxen-Tours“ , Tel. 03586/45 11 25, oder im Internet unter www.querxentours.de.