ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:58 Uhr

Baby der Woche
Mit Florentina zum Quartett

Susanne Jurack-Wolf aus Reichwalde mit ihrem vierten Kind namens Florentina Lieselotte.
Susanne Jurack-Wolf aus Reichwalde mit ihrem vierten Kind namens Florentina Lieselotte. FOTO: Arlt Martina
Reichwalde. Familie Jurack in Reichwalde freut sich über ihr viertes Kind. Von Martina Arlt

Die Freude ist groß in der Reichwalder Familie Jurack, dass sich zu den drei Großen nun noch ein Geschwisterchen gesellt hat. Eine Woche nach dem errechneten Geburtstermin hat Baby Florentina Lieselotte Jurack im Kreiskrankenhaus Weißwasser das Licht der Welt erblickt.

Die jüngste Reichwalderin ist am 23. Juli um 9.48 Uhr mit einem Gewicht von 3960 Gramm und einer Größe von 53 Zentimetern geboren worden. „Mehrere Kinder waren schon unser Wunsch, nun sind wir vollzählig. Und: Nach drei Jahren gab es mit Florentina in Weißwasser wieder eine Wassergeburt“, erzählt die Mutter und Ärztin Susanne Jurack-Wolf (39).

Große Freude kam auch bei den Geschwistern Moritz (16), Paulina (10) und Hugo (8) über die Ankunft das Babys auf. Besonders der Jüngste hat sich ein Geschwisterchen gewünscht. Das war zwar ein Bruder, doch nun freut er sich auch über die kleine Schwester.

Matthias Jurack (47) stammt aus Reichwalde und seine Frau aus Hoyerswerda. Der selbstständige Handwerksmeister hat auf seinem elterlichen Grundstück das Haus ausgebaut. Auch Opa „Bulli“ wohnt dort, wo seit mehr als zehn Jahren die Familie zu Hause ist. „Die Kinder lieben Reichwalde und auch wir wohnen gern in diesem schönen Ort. Er ist kinderreich. So gibt es zum Dorffest immer viele Mitwirkende bei der Mini-Playback-Show. Wir sind Nachbarn von Kindergartenleiterin Bärbel Kramer, deshalb ist bei uns immer etwas los. Wir selbst kommen aus einer großen Familie“, sagt die vierfache Mutter.

Die Großeltern wohnen in Weißkollm und Reichwalde und sind stets bemüht, für die Enkel da zu sein, wenn Hilfe benötigt wird. Für zwei Jahre geht Susanne Jurack in die Babypause. Ist ihr Nesthäkchen ein halbes Jahr alt, wird die Ärztin schon mal für einen Tag in der Woche ihre berufliche Arbeit aufnehmen.

In der Freizeit ist die Familie sportlich unterwegs. Gern fährt sie Fahrrad um den Bärwalder See und geht Skaten. Paulina und Hugo spielen Fußball beim SV 48 Reichwalde. Kleine Hasen will die Familie auch noch anschaffen.