ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:52 Uhr

Polizei
Rechtsfahrgebot nicht beachtet

Halbendorf. Eine seitliche Berührung der Pkw hatte erheblichen Sachschaden zur Folge.

Im Kreuzungsbereich Dorf-/Edelstraße in Halbendorf hat sich Mittwochnachmittag ein Unfall ereignet. Ein 30-Jähriger befuhr mit seinem Auto die Dorfstraße und bog nach rechts in die Edelstraße ab. Dabei kam das Fahrzeug zu weit nach links und stieß seitlich mit einem entgegenkommenden Pkw zusammen. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von 6000 Euro, so die Polizei. Die Verkehrsordnungswidrigkeit ahndeten die Beamten noch vor Ort.

(pm/rw)