| 02:45 Uhr

Radler mit fast zwei Promille unterwegs

Bad Muskau. Einen betrunkenen Radler hat die Polizei am Mittwoch kurz vor Mitternacht in Bad Muskau aus dem Verkehr gezogen. Beamte hatten den 31-Jährigen auf der Parkstraße angehalten. pm/ckx

Laut Polizei habe der Mann bei der Kontrolle angegeben, Alkohol getrunken zu haben. Das bestätigte der Atemalkoholtest, der fast zwei Promille ergab. Die Polizisten untersagten dem 31-Jährigen die Weiterfahrt. Eine Blutentnahme und eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr waren die weiteren Folgen. Die Staatsanwaltschaft wird über den Fall nun entscheiden.