| 13:34 Uhr

Radfahrerin angefahren – Polizei sucht Autofahrer

Weißwasser. Eine Jugendliche (16) ist am Freitag in Weißwasser von einem Auto angefahren worden. Nun sucht die Polizei nach dem Fahrer. bob

Wie die Polizei am Samstag berichtet, fuhr die 16-Jährige mit ihrem Fahrrad auf der Bautzener Straße in Richtung Bahnbrücke. "Dazu benutzte sie die Fahrbahn, weil der Radweg aufgrund von Baumaßnahmen gesperrt ist", so Thomas Herrmann vom Lagezentrum in Görlitz. Der gesuchte Fahrer eines dunkelroten Pkw kam aus der Lessingstraße, gewährte der jungen Dame noch die Vorfahrt und fuhr ihr anschließend hinterher. "Beim Überholen der Radlerin streifte er diese. In der Folge kam die Jugendliche zu Fall", schildert Herrmann weiter. Der Fahrer des dunkelroten Kleinwagens fuhr ohne anzuhalten weiter.

Die Polizei in Weißwasser sucht nun Zeugen, die sachdienliche Angaben zum Unfallhergang machen können. Angaben nimmt das Polizeirevier Weißwasser persönlich oder unter der Telefonnummer 03576 2620 entgegen.

Die Radfahrerin wurde nicht verletzt. Der Sachschaden wird mit rund 100 Euro angegeben.