ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:42 Uhr

Ausstellung
Zaryer Porzellan in Weißwasser

Bis zum 4. Oktober können die Ausstellungsstücke besichtigt  werden.
Bis zum 4. Oktober können die Ausstellungsstücke besichtigt werden. FOTO: Joachim Rehle
Weißwasser. Filigrane Schönheiten sind derzeit bei den Stadtwerken zu besichtigen.

Im Rahmen eines EU-Interreg-Programms ist am Dienstag im Foyer der Stadtwerke Weißwasser GmbH eine Ausstellung über Porzellan aus Zary (Sorau) eröffnet worden. Eigens dazu war dazu eine Delegation aus Weißwassers Partnerstadt angereist. Darunter Wirtschaftsförderer Ireneusz Brzezinski und der Eigentümer der Ausstellungsstücke Slawomir Falkowski.

„Wir laden alle Weißwasseraner dazu ein, sich auch die größere Ausstellung unseres Porzellans im Museum in Zary anzusehen“, erklärte Brzezinski.

Die Ausstellung ist im Rahmen eines Projektes von Schülern aus Zary und Weißwasser zustande gekommen. Die Jugendlichen hatten sich im vergangenen Jahr mit Glas und Porzellan beschäftigt.

Die Ausstellung kann kostenfrei zu den Öffnungszeiten der Stadtwerke besichtigt werden.

(jor)