| 02:49 Uhr

Polizeibericht

Unfallflucht. Am Donnerstagnachmittag ist es in Weißwasser auf dem Neuteichweg zu einem Verkehrsunfall mit anschließender Fahrerflucht gekommen. pm/ckx

Ein derzeit noch Unbekannter fuhr mit seinem Fahrzeug auf die Straße und stieß dabei mit seinem Auto mit dem Außenspiegel eines parkenden Fahrzeugs zusammen. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend pflichtwidrig. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 300 Euro.

Geschwindigkeitskontrolle. Zwischen Uhyst und Boxberg haben am Donnerstag Beamte des Verkehrsüberwachungsdienstes die Geschwindigkeit von 386 Fahrzeugen gemessen. Laut Polizei haben davon 24 die zulässige Höchstgeschwindigkeit von 50 am Abzweig nach Schleife überschritten. 19 Fahrer erhielten ein Verwarngeld, fünf ein Bußgeld. Der Schnellste fuhr dabei 104 Stundenkilometer. Ihn erwarten 240 Euro Bußgeld, ein Monat Fahrverbot und zwei Punkte im Bundeszentralregister.

Verkehrsunfall. Ein 26-Jähriger Pkw-Führer ist am Mittwochabend nach einem Verkehrsunfall in Boxberg ins Krankenhaus gebracht worden. Wie die Polizei mitteilt, war er aus Richtung Kringelsdorf gekommen und hatte die Kontrolle über sein Auto verloren. Es entstand Schaden von etwa 10 000 Euro.