ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:36 Uhr

Polizeibericht

Weißwasser/Halbendorf. Blechschaden. Ein 49-Jähriger war Montag in der Berliner Straße in Weißwasser mit seinem Toyota von einer Ausfahrt nach links (über einen abgesenkten Bordstein) in den fließenden Verkehr eingefahren. Dabei allerdings kollidierte der Wagen mit einem VW (Fahrerin, 42). pm/rw

Der geschätzte Unfallschaden beträgt laut Polizei rund 4000 Euro. Reh verendet nach Unfall. Auf der S 126 zwischen Halbendorf und Weißwasser Höhe Verbindungsweg nach Kromlau ereignete sich Montagnacht ein Unfall. Einem Skoda-Fahrer (25) war ein Reh in den Wagen gelaufen. Das Tier überlebte die Kollision mit dem Auto nicht. An Letzterem entstand ein Schaden von rund 800 Euro, so die Polizei. pm/rw