| 02:55 Uhr

Polizeibericht

Schwerer Verkehrsunfall Zu einem schweren Verkehrsunfall mit zwei Verletzten ist es am Freitag gegen 18.30 Uhr in Weißwasser gekommen. pm/ni

Der 26-jährige Fahrer eines Pkw Audi wollte laut Polizei die Bautzener Straße von der Jacobistraße aus kommend in Richtung Prof.-Wagenfeld-Ring überqueren. Eine gleichaltrige Skoda-Fahrerin war zu dieser Zeit auf der Bautzener Straße aus Richtung Boxberg kommend in Richtung Stadtmitte unterwegs. Auf der Kreuzungsmitte stießen die Autos zusammen. Dabei wurden sowohl der Mann als auch die Frau verletzt. An den Autos entstand Totalschaden. Der Kreuzungsbereich war wegen der Unfallaufnahme und Bergung der Wagen bis 20.20 Uhr voll gesperrt. Zur genauen Unfallursache hat die Polizei bisher keine Angaben gemacht.

Radfahrerin mit 1,96 Promille

Einsatzkräften vom Polizeirevier Weißwasser ist Sonnabend kurz vor Mitternacht eine Radfahrerin auf der Bautzener Straße in der Stadt aufgefallen. Schuld daran sei deren unsichere Fahrweise gewesen. Die Polizisten hatten den richtigen Riecher, denn bei der Kontrolle wies die 28-Jährige einen Atemalkoholwert von 1,96 Promille auf. Nun muss sie sich wegen Trunkenheit im Verkehr verantworten.

Gegen Baum geprallt

In der letzten Linkskurve von Bremenhain nach Dunkelhäuser hat eine 24-Jährige am Freitag aus bisher unbekannter Ursache die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren. Das Auto kam nach links von Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Die Frau wurde dabei schwer verletzt. Am Pkw entstand Totalschaden.