ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:58 Uhr

Polizeibericht

Frontal zusammengestoßen. Zwei Autofahrer sind bei einem Unfall am Montagmittag bei Reichwalde verletzt worden. red/dh

Beim Abbiegen auf die Betriebsstraße Tagebau Reichwalde stieß ein 32-Jähriger mit seinem Pkw frontal mit einem Pkw zusammen, an dessen Lenkrad ein 45-Jähriger saß. Dieses Auto wurde laut Polizei durch die Aufprallwucht in den Straßengraben geschleudert.

Unfall in Weißwasser. Montagmittag ist auf der Bertolt-Brecht-Straße in Weißwasser eine 57 Jahre alte Frau mit ihrem Pkw mit einem 75-jährigen Autofahrer zusammengestoßen. Die Höhe des Schadens konnte die Polizei noch nicht angeben.

Reh stirbt auf der B 115. Am Montag gegen 23 Uhr ist auf der B 115 zwischen Weißkeißel und Krauschwitz ein Reh von einem Pkw erfasst worden. Laut Polizei wurde es an einen Baum geschleudert und starb im Straßengraben. Der Unfallschaden wird mit rund 3000 Euro angegeben.