ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:56 Uhr

Polizeibericht

Mit Quad Hauswand gestreift Ein Unfall mit einem Quad hat sich am Sonntagnachmittag in Bad Muskau ereignet. Wie die Polizei mitteilt, war ein 20-Jähriger auf der Köbelner Straße unterwegs. red/dh

In einer Rechtskurve kam er vermutlich aufgrund mangelnder Fahrpraxis mit dem Quad nach links von der Fahrbahn ab und stieß gegen den Bordstein. Dort verlor der junge Mann komplett die Kontrolle über das Fahrzeug und streifte eine Hauswand. Dadurch zog er sich leichte Verletzungen zu, welche ambulant im Krankenhaus behandelt wurden. Bei dem Unfall entstand zudem Sachschaden von etwa 900 Euro.