| 02:59 Uhr

Polizeibericht

Wildunfall. Nahe Rietschen auf der B 115 hat sich am Sonntagabend ein Unfall ereignet. Wie die Polizei mitteilt, war dort ein 56-jähriger Pkw-Fahrer in Richtung Weißkeißel unterwegs, als kurz hinter dem Ortsausgang ein Reh die Straße querte. red/dh

Der Fahrer konnte einen Zusammenstoß nicht verhindern. Bei diesem entstand Schaden in Höhe von circa 3500 Euro. Das Reh verendete an der Unfallstelle.

Spiegel abgetreten. In der Nacht zu Sonntag ist in Weißwasser am Albert-Schweitzer-Ring ein Pkw beschädigt worden. Der Eigentümer hatte das Auto am Abend am Fahrbahnrand abgestellt und, um Beschädigungen vorzubeugen, sogar die Außenspiegel angeklappt. Allerdings wurden von unbekannten Tätern die Spiegel abgetreten. Schaden: etwa 400 Euro.