ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:56 Uhr

Polizeibericht

Imbiss-Glasscheibe zerschlagen. Mit einer Bierflasche haben Unbekannte in der Nacht von Donnerstag auf Freitag die Schaufensterscheibe von einem Imbiss in der Bautzener Straße in Weißwasser zerstört. pm/dpr

Wie die Polizei weiter mitteilt, hat die Scheibe die Maße 2,50 mal drei Meter. Der Schaden wurde mit rund 3000 Euro beziffert.

Alkoholisiert am Steuer. Den alkoholisierten Fahrer eines Audi A 4 haben Polizisten am Samstag gegen 8.40 Uhr in Bad Muskau aus dem Verkehr gezogen. Der 34-Jährige, so die Polizei weiter, war in eine Kontrolle geraten. Der daraufhin durchgeführte Alkomattest erbrachte einen Wert von 0,62 Promille. Die Beamten leiteten ein Ordnungswidrigkeitsverfahren ein.

Schlangenlinien-Fahrt. Auf der B 156 in Weißwasser hat die Polizei am Sonntagmorgen einem 26-jährigen Audi-Fahrer den Führerschein abgenommen. Wie die Polizei weiter informiert, hatte der Mann die Straße zuvor in Schlangenlinie befahren. Die Beamten ordneten einen Blutalkoholtest an und ermitteln nun wegen Trunkenheit im Verkehr.