45 Uhr auf der K 8476 in Richtung Weißwasser unterwegs, als das Auto in einer Rechtskurve ins Schleudern geriet. Der Renault drehte sich um die eigene Achse, kam dann rückwärts im angrenzenden Wald an einem Baum zum Stehen, berichtete die Polizei. Beim Abkommen von der Fahrbahn wurde ein Leitpfosten zerstört. Der geschätzte Unfallschaden beläuft sich auf rund 4000 Euro.

Unfall auf Parkplatz

Beim Rückwärtsausparken ist ein 41-jähriger Ford-Fahrer auf dem Parkplatz in der Heinrich-Hertz-Straße in Weißwasser am Donnerstagvormittag mit seinem Auto gegen einen Golf gestoßen. Der entstandene Schaden beträgt rund 500 Euro. pm/mha