ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:13 Uhr

Polizei
Polizei stellt Einbrecher in Rietschen

Rietschen. Eine aufmerksame Zeugin hat mitgeholfen, einem Einbrecher das Handwerk zu legen.

Eine Rietschenerin hat in der Nacht zu Dienstag die Polizei verständigt, nachdem ein Unbekannter in ein Haus an der Görlitzer Straße eingedrungen war. Eine Streife stellte den Täter, nachdem er geflüchtet war, und nahm ihn vorläufig fest. Der Einbrecher konnte sich nicht ausweisen. Die Ermittlungen stellten klar, dass der 37-Jährige kein Anwohner war. Er hatte augenscheinlich eine Jacke aus dem Gebäude entwendet.

(pm/rw)