| 02:51 Uhr

Polizei nimmt Autodiebe fest

Nieder Seifersdorf. Am Mittwochmorgen haben Streifen der Gemeinsamen Fahndungsgruppe (GFG) Bautzen bei Nieder Seifersdorf zwei mutmaßliche Autodiebe vorläufig festgenommen. Die Zivilfahnder der Kriminalpolizei und Bundespolizeiinspektion Ebersbach kontrollierten einen Ford Focus und einen Peugeot 308. red/dh

mit Hallenser und Zittauer Kennzeichen, die auf der BAB 4 in Richtung Görlitz unterwegs waren. Es stellte sich heraus, dass die angebrachten Kennzeichen gefälscht waren. Bei den beiden Autos handelte es sich um Mietfahrzeuge, die in der Nacht zu Montag mitsamt den Originalschlüsseln in Pforzheim gestohlen worden waren. Die Fahnder nahmen die 43 sowie 46 Jahre alten Tatverdächtigen vorläufig fest.