ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:45 Uhr

Polizei nimmt 39-Jährigen fest

Görlitz. Bei der Kontrolle eines 39-jährigen Mannes in Görlitz stellte die Bundespolizei fest, dass gegen ihn ein Haftbefehl des Görlitzer Amtsgerichts vorlag. Ein Richter hatte gegen ihn Untersuchungshaft angeordnet, da er Anfang Juli nicht zu einer Gerichtsverhandlung wegen des Verdachts, einen Diebstahl mit Waffen begangen zu haben, erschienen war. red/dh

Die Bundespolizisten nahmen ihn fest. Zudem wurde bei ihm eine kleinere Menge Amphetamine gefunden. Das bringt ihm nun ein zusätzliches Strafverfahren ein.