| 02:42 Uhr

Polizei erwischt Autodieb auf A 4

Bautzen. () Am Freitagmorgen hat die Gemeinsame Fahndungsgruppe (GFG) Bautzen einen Autodieb gestellt. Eine Streife der GFG wollte an der Anschlussstelle Bautzen-Ost einen Audi A 5 kontrollieren. red/skl

Der 31-jährige Fahrer ignorierte laut Polizei die Anhaltezeichen und flüchtete. Nachdem er mehrere Autos überholt hatte, verlor er die Kontrolle über den Audi und kollidierte mit einem Chrysler Grand Voyager. Nach einer kurzen Flucht zu Fuß konnte die Polizei den 31-Jährigen schließlich festnehmen. Die Ermittlungen ergaben: Das Auto war in Hanau gestohlen worden.