(pm/ckx) Am späten Dienstagvormittag hat ein Verkehrsunfall auf der B 156 für Verletzungen mehrerer Personen gesorgt. Ein 61-jähriger, aus Weißwasser kommender Pkw-Fahrer war im Begriff, in die Süßmuthlinie einzubiegen. Dabei übersah er aus bislang noch unklarer Ursache den aus der entgegengesetzten Richtung herannahenden Pkw einer 18-Jährigen, so die Polizei. Der Zusammenstoß der beiden Autos verletzte sowohl die Frau als auch die beiden anderen Insassen, eine 47-Jährige sowie einen 44-Jährigen, leicht. Rettungskräfte versorgten wenig später die Verunglückten. Der entstandene Sachschaden betrug circa 25 000 Euro.