(pm/ni) Am Montagmorgen ist auf der B 156 am Ortsausgang von Weißwasser ein BMW gegen einen Baum gefahren. Der 36-jährige Fahrer wurde in seinem Pkw eingeklemmt und von der freiwilligen Feuerwehr befreit. Der Mann ist ins Krankenhaus zur medizinischen Versorgung gebracht worden. Der Unfall geschah offenbar ohne Fremdbeteiligung, die Ursache ist jedoch noch ungeklärt, berichtet die Polizei. Ein Abschleppdienst nahm das Auto an den Haken. Der Sachschaden betrug nach ersten Schätzungen rund 23 000 Euro.