(pm/ckx) Eine Streife des Polizeireviers Weißwasser hat in der Nacht zum Mittwoch einen 19-Jährigen an der Berliner Straße kontrolliert. Im Rahmen der Überprüfung überreichte der junge Mann den Beamten ein Glas, in dem sich offenbar eine geringe Menge Marihuana befand, teilt die Polizei mit. Die Beamten stellten die mutmaßlichen Betäubungsmittel sicher und leiteten ein Strafverfahren ein.