Am Sonnabendnachmittag begann das Turnier der Senioren mit Reichwalde 48, SG Mücka, FSV Boxberg und Stahl Rietschen. Im Eröffnungsspiel gewann Reichwalde gegen Mücka mit 1:0-Toren. Dies war der Grundstein zum späteren Turniersieg der Gastgeber. Tore blieben im Wettbewerb Mangelware, nur fünf fielen in den sechs Turniervergleichen, bei einer Spielzeit von dreißig Minuten.
Ergebnisse: Reichwalde - Mücka 1:0, Boxberg - Rietschen 0:0, Reichwalde - Boxberg 0:0, Mücka - Rietschen 0:2, Reichwalde - Rietschen 1:0, Mücka - Boxberg 0:1.

Endstand