ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 22:38 Uhr

Polizeibericht
Patient zurück ins Krankenhaus gebracht

Weißwasser. Am Sonntagnachmittag hat eine Streife des Weißwasseraner Reviers an der Bautzener Straße einen 54-jährigen Mann aufgegriffen. Er war Patient des örtlichen Krankenhauses und hatte dieses offenbar klammheimlich verlassen. Von Torsten Richter-Zippack

Im Arm steckte sogar noch eine Kanüle. Da der Mann tatsächlich verletzt war, überzeugten ihn die Polizisten von der Sinnhaftigkeit einer ärztlichen Versorgung und brachten den Betroffenen zum Krankenhaus zurück, teilt Polizeisprecher Thomas Knaup mit. Die Polizei war von einer Zeugin gerufen worden, die den Patienten im Stadtgebiet entdeckt hatte.