ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:09 Uhr

Ostereier und Fotos im Landratsamt Niesky

Niesky.. Im Landratsamt wird am Mittwoch, dem 2. März, um 15 Uhr eine neue Ausstellung eröffnet. Sie trägt den Titel „Zurückgeblickt“ , zeigt Ostereier und Fotografien aus der Lausitz. Der Akteur der Exposition ist der Wissenschaftler, Volkskünstler und Fotograf Dr. (red/it)

Lotar Balke. Er wurde 1928 in Petershain, Kreis Calau, geboren und arbeitete u. a. im Tagebau Greifenhain. Balke absolvierte drei Fernstudien, zum staatlich geprüften Archivar, zum Meister für Bergbautechnik und zum Diplomethnographen.
Eine Reihe von Auszeichnungen konnte Dr. Lotar Balke entgegennehmen. Dazu gehören der Literaturpreis der Domowina, die Medaille für künstlerisches Volksschaffen der DDR, die Medaille für Förderung der sorbischen Volkskunst in Gold sowie den Domowina-Preis 2001.
Bei der Eröffnung der Ausstellung - dazu sind Interessenten eingeladen - tritt die Musikgruppe des Sorbischen Folkloreensembles Schleife auf. Die Werke von Dr.Lotar Balke sind bis zum 10. Juni im Haus 1A zu den bekannten Öffnungszeiten des Nieskyer Landratsamtes zu sehen.