ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 12:49 Uhr

Oldtimer-Schau in Uhyst
Besondere Gefährte halten vor dem Uhyster Schloss

 Oldtimer bei der Insel Classic in Uhyst werden von vielen Besuchern bewundert.
Oldtimer bei der Insel Classic in Uhyst werden von vielen Besuchern bewundert. FOTO: Laura Fatteicher
Uhyst. In Uhyst wird zur dritten Insel Classic geladen. Oldtimer auf vier Rädern und Motorräder sind am Wochenende zu sehen. Von Regina Weiß

Im Rahmen der dritten Insel Classic im Boxberger Ortsteil Uhyst werden am Wochenende des 10. und 11. August nicht nur Oldtimer auf vier Rädern zu bestaunen sein, sondern auch auf zwei Rädern, wie Mitorganisator Robert Noack berichtet. So hat sich der Dresdener Verein „Classic Custom“ angemeldet, berichtet er. Sie werden vor dem Schloss in Uhyst – durch den Verkauf ist es bei der diesmaligen Oldtimerwelt nicht offen zugänglich – zu sehen sein. Sie haben historische Motorräder, aber auch besondere Anfertigungen mit.

Darüber hinaus werden Teilnehmer aus Tschechien mit historischen Fahrrädern anreisen. Ansonsten kommen die Teilnehmer, die Uhyst ansteuern, aus ganz Deutschland. Pro Tag sind schon vor Wochen bereits rund 130 Fahrzeuge angemeldet worden. Die angemeldeten Oldtimer werden auf der Spreeinsel ihren Platz finden. „Wer spontan kommt, kann am Schloss Aufstellung nehmen“, erklärt Robert Noack vom Uhyster Heimatverein. Insgesamt werden 500 Fahrzeuge erwartet. Eine Ausfahrt ist für Sonntag ab 14 Uhr geplant.

Am Samstagabend gibt es neben Live-Musik aus Reichwalde auch Evergreens aus der Dose mit DJ Patrick. Die Party am Schloss wird sich bis in die späten Abendstunden ausdehnen. 

Weitere Infos gibt es im Internet unter www.insel-classic.de

 Oldimer bei der Insel Classic in Uhyst werden von vielen Besuchern bewundert.
Oldimer bei der Insel Classic in Uhyst werden von vielen Besuchern bewundert. FOTO: Laura Fatteicher