ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 03:02 Uhr

Oberlausitz sucht beste Sehenswürdigkeiten

Bautzen. Die Oberlausitz-App und die Marketinggesellschaft Oberlausitz-Niederschlesien wollen von Touristen und Einheimischen die Top 12 der Sehenswürdigkeiten ermitteln. Die Abstimmung werde ausschließlich über die Internetseite www. red/js

oberlausitz.com und die Oberlausitz-App vom 1. April bis zum 30. Mai durchgeführt, heißt es in einer Mitteilung. Es könnten auch Preise gewonnen werden. Die gewählten Top 12 der Sehenswürdigkeiten würden auf beiden Internetangeboten für ein Jahr gezeigt und als "Tipp der Woche" auf der Startseite der Oberlausitz-App ausführlich vorgestellt. Bewerbungen müssen mit der Bezeichnung, Logo (80 x 80 pixel) und Kurzbeschreibung (maximal 200 Zeichen) durch die Betreiber, Verwalter oder Inhaber bis 30. März erfolgen (sehenswuerdigkeiten@oberlausitz-app.de). Die Teilnahme am Wettbewerb ist laut Veranstalter kostenlos.