Tages der Oberlausitz im Namen des Kuratoriums Einige Oberlausitz von Lothar Meißner als Geschenk an die Stadt übergeben. Der Oberlausitztag wird seit drei Jahren in den Landkreisen Görlitz und Bautzen am 21. August begangen. Das ist der Tag, als sich 1346 die Städte Görlitz, Bautzen, Kamenz, Löbau und Lauban zum Sechsstädtebund zusammenschlossen. Das Kuratorium Einige Oberlausitz und das Bürgerforum Oberlausitz hatten den Tag als Aktions- und Gedenktag initiiert.