ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:13 Uhr

Dudelsack
Nora Küchler lernt Dudelsackspielen

Die Cottbuserin Nora Küchler lernt bei Wolfgang Kotissek das anspruchsvolle Dudelsackspiel.
Die Cottbuserin Nora Küchler lernt bei Wolfgang Kotissek das anspruchsvolle Dudelsackspiel. FOTO: Joachim Rehle
Halbendorf. Das Dudelsackspielen, früher Männerdomäne, stößt auch bei Frauen auf großes Interesse. Von Joachim Rehle

Beispielsweise bei Nora Küchler aus Cottbus: „Ich habe die Klänge  von diesem Instrument gehört und war begeistert.“ Mit einem Gutschein von Freunden in der Hand suchte sich die Cottbuserin einen Lehrer. Es folgte ein kurzes Telefonat mit Wolfgang Kotissek aus Halbendorf, und eine Übungsstunde war gebucht. Durch das Flötenspiel vorbelastet, erlernte Nora schnell die ersten Handgriffe . Die Sackpfeife oder der Dudelsack, auch Bockpfeife genannt, ist ein Holzblasinstrument. Es existiert eine große Fülle unterschiedlicher Formen, Materialien und Verwendungsweisen und das mit einer fast tausendjährigen Geschichte.