ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:54 Uhr

Nonstop-Beleuchtung für Nutzer der Fanmeile in Weißwasser

Energiesparende LED-Lampen leuchten die ganze Nacht über die Fanmeile "Zum Fuchsbau" aus.
Energiesparende LED-Lampen leuchten die ganze Nacht über die Fanmeile "Zum Fuchsbau" aus. FOTO: Joachim Rehle/jor1
Weißwasser. Die neue Fanmeile in Weißwasser soll offenbar die ganze Nacht über ein Hingucker sein. Wie Baufachbereichsleiter Thomas Böse kürzlich im Stadtrat auf Nachfrage von Maria Ruttmar vom Stadtverein Weißwasser erklärte, brennen die Straßenlampen dort die ganze Nacht über ohne Unterbrechung. dpr

Der Energieverbrauch halte sich dabei jedoch in Grenzen, da moderne LED-Leuchten verwendet werden. Die Leuchtdioden brennen nur mit 24 Watt Leistung, hieß es weiter. Zum Vergleich wies Böse auf die benachbarte Heinrich-Heine-Straße hin. Dort kämen 70 Watt-Birnen zum Einsatz. Böse wies weiter darauf hin, dass die Fanmeile, wie jede andere Straße auch, öffentlich gewidmeter Verkehrsraum sei. Die Lampen zeitweilig abzuschalten, sei im Bau- und Wirtschaftsausschuss zwar diskutiert worden. Man habe sich dort aber verständigt, die Laternen die Nacht über brennen zu lassen. Insgesamt sind auf der 350 Meter langen Gehwegstraße zwischen Heine-Straße und Fuchsbau 13 LED-Leuchten montiert worden.