ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:41 Uhr

Nieyskyer Tornados hoffen auf den Einzug in die Play-offs

Niesky.. Am Wochenende geht die Serie der Auswärtsspiele für die Nieskyer Tornados in der Eishockey-Regionalliga-Meisterrunde richtig los. Sonnabend spielen die Tornados gegen den REV Bremenhaven 1b. Einen Tag später müssen die Männer um Trainer Steffen Thau in Adendorf aufs Eis. (ew)

Nach den sensationell anmutenden Erfolgen der Nieskyer Cracks in der vergangenen Woche, insbesondere beim Spiel in Berlin gegen den Tabellenersten ECC Preussen (7:3), hofft der ELV nun auf eine Fortsetzung der Siegesserie und die Teilnahme an den Play-offs. Die Heimspiele der Tornados in Niesky gegen beide Mannschaften konnten schließlich gewonnen werden; am 19. Januar gegen den Adendorfer EC mit 6:1-Toren und am 27. Januar gegen Bremenhaven 1b mit 9:3-Toren.
Zum Regionalliga-Auswärtsspiel am 15. März organisiert das Fanprojekt des ELV Niesky wieder einen Bus. Am Sonnabend geht es um 14.30 Uhr ab Niesky, Platz der Jugend, in Richtung Berlin. Das Spiel der Tornados gegen Fass Berlin Juniors beginnt um 19 Uhr im Stadtteil Wedding. Anmeldungen für den Fanbus sind unter den Tel.-Nummern 03588/ 202512 oder 03588/207519 möglich.