Nachdem die Familie in der Nachbarschaft rumhörte, kam ihnen das Ganze schon komisch vor. Denn nicht nur von Felix fehlt jede Spur, auch andere Katzen sind weg, spurlos. Sie alle waren einmal am Eichenweg zu Hause.
Und sofort erinnert sich Frau Beier an eine RUNDSCHAU-Geschichte vom letzten Jahr aus Boxberg: Damals war auf eine kleine Katze geschossen worden.
Frau Beier hat nur eine Bitte, man möge die Augen aufhalten. Vielleicht lässt sich derjenige ja ausmachen, der etwas gegen Katzen hat.