ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:38 Uhr

Meldung
Neujahrsrodeln in Bärwalde

Bärwalde. Egal ob Schnee liegt oder nicht: In Bärwalde wird am Neujahrstag gerodelt.

Einer Tradition folgend werden am Neujahrstag in Bärwalde die Schlitten oder ähnlich fahrbare Untersätze geschnappt und dann geht es rauf auf den Hünlichberg.

Das Neujahrsrodeln fährt in seine 16. Saison und ist auch jedes Mal ohne Schnee ein schönes Gaudi gewesen. Darauf setzt der Bärwalder Verein auch im nächsten Jahr. Treff ist am 1. Januar um 16 Uhr am Feuewehrgerätehaus. Von dort geht es mit Fackeln und Lampions auf den Weg, heißt es in der Ankündigung.

Übrigens wird der schönste Schlitten, der den Berg heil herunterkommt, prämiert.