Die Anschaffung der Autos wurde durch den Freistaat Sachsen unterstützt.