| 02:47 Uhr

Neuer Vorstand für Seniorenclub

FOTO: Joachim Rehle
Weißwasser. Der Seniorenclub vom Tagebau Nochten/Reichwalde hat einen neuen Vorstand. Nach 20 Jahren hat der Kromlauer Klaus Hübner den Staffelstab des Vorsitzenden weitergegeben. jor

Jetzt hat den Vorsitz Klaus Dubka übernommen. Auch ein neuer Vorstand wurde gewählt. Frank Uhlig, Carola Trell, Frank Kleinert, Klaus Dubka, Günter Erfurt, Klaus Hübner und Regina Schieback gehören dazu. Beim jüngsten traditionellen Treffen von 202 Mitgliedern vom Seniorenclub ging es mit der Waldeisenbahn vom Schweren Berg nach Bad Muskau und zurück. Anschließend gab es ein gemütliches Beisammensein der ehemaligen Bergarbeiter im Kommunikationszentrum am Stadtrand von Weißwasser. Mit dabei waren neben dem Tagebaudirektor und Betriebsrat auch der Seniorenverband vom Unternehmen Leag.